02. Januar 2020

Boxycharm

Boxycharm: Whimsy - Dezember 2019 | Unboxing der Base sowie Premium Box

UNBEZAHLTE WERBUNG | Dieser Blogpost entspricht
meiner eigenen und ehrlichen Meinung.
Alle Produkte sind selbst bezahlt.
 
Die letzte Box, oder wie in meinem Fall: die letzten Boxen des Jahres 2019 von Boxycharm, laufen unter dem Motto "Whimsy". Aber gar so launisch finde ich den Inhalt der Boxen eigentlich nicht. Bei mir ist das Wort launisch eher negativ belastet, ich liebe aber beide Boxen und kann mich dieses Mal gar nicht so recht entscheiden, welche Box mir besser gefällt. Ja richtig, ich erhielt diesen Monat zwei Boxen. Boxycharm hat ja einiges geändert und daher gibt es neben der normalen Box und der BoxyLUXE nun seit November auch eine Boxycharm Premium Box. Meine November Premium Box dürfte auf dem Versandweg verschollen sein, oder sie hat jemandem gefallen, schließlich enthielt sie ja eine Natasha Denona In Bloom Face Palette. Erhalten habe ich sie aber bisher noch nicht. Umso mehr habe ich mich über die zwei Boxycharm Boxen vom Dezember gefreut.
 
Und da ich zwei Beiträge vermeiden möchte, fasse ich dir heute beide Boxen in einem Beitrag zusammen. Starten möchte ich mit der Base Box. Falls dich nur die Premium Box interessiert nutze gerne den integrierten Link.
 
 
 
 
 
 
________________________________
 
Inhalt der Base Box
________________________________
 
Boxy_Dez19_Base-10
 
Boxy_Dez19_Base-9
 
 
STORYBOOK COSMETICS
Fairy Tales: Robin Hood Palette
$ 35,00
 
Diese Palette hat mich bereits bei den Sneak Peeks nicht vom Hocker gehauen. So richtig kann ich mich für grüne und gelbe Lidschatten nicht begeistern. Auch das Packaging ist eher nicht so meins, obwohl die Idee ja eine ganz Tolle ist. In der Palette sind zwei metallic sowie vier matte Lidschatten. Die Palette wurde extra für Boxycharm kreiert, es gibt ebenso noch eine Variante in Rot sowie eine größere Palette mit 12 Lidschatten, welche sich in der BoxyLUXE vom Monat Dezember befindet. Da sich die Paletten gerade im Sale auf der Markenwebsite befinden, wird es sie wohl nicht mehr allzu lange geben.
 
Boxy_Dez19_Base-5
 
ELEMIS
Pro-Collagen Rose Facial Oil
$ 79,00
 
Dieses Öl war eine der Choice Optionen. Zur Auswahl stand noch eine Glacier Water Cream (von Saturday Skin), da ich gerade keinen Bedarf an einer neuen Gesichtscreme habe, weil ich noch einige in meinem Schrank habe, die ich zuvor testen will, habe ich mich gegen die Water Cream entschieden. So ein richtiger Freund von Gesichtsölen bin ich zwar immer noch nicht, aber gerade dieses ganz leichte Öl verwende ich nun abends zusätzlich zur Nachtpflege. Ob ich die Verwendung beibehalte wird sich noch zeigen. Dass es sich hierbei um ein hochwertiges Öl einer echt guten Marke handelt sei aber an dieser Stelle sehr wohl festgehalten.
 
Boxy_Dez19_Base-6
 
Boxy_Dez19_Base-7
 
CIATÉ
Marbeled Light Illuminating Blusher
$ 26,00
 
Über diesen Blusher hab ich mich richtig gefreut! Ich besitze schließlich nicht nur eine Sammelleidenschaft für Lidschattenpaletten, sonder auch eine für Blusher und Highlighter (mittlerweile). Die Verpackung sowie das Design des Produkts sehen schön und hochwertig aus und die Farbe trifft auch meinen Geschmack. Die Mischung aus matter Farbe und leichtem Schimmer stelle ich mir sehr toll vor, ich habe es aber noch nicht übers Herz gebracht ihn zu testen.
Lange lasse ich mir aber nicht mehr damit Zeit.
 
Boxy_Dez19_Base-3
 
AESTHETICA
Brush Cleanser and Conditioner
$ 12,00
 
Seife für meine Pinsel ist das was ich immer vergesse zu bestellen. Einige Zeit lang habe ich Baby-Shampoo dafür verwendet, weil es einfach günstiger ist, ich kam aber wieder auf die Seife für Pinsel zurück. Dieser Brush Cleanser kommt mir also auch richtig gelegen und ist somit bereits das dritte Produkt der Box, welches ich richtig gut finde. Warum Pinsel auch Conditioner benötigen, sei jetzt mal dahingestellt. Die Sinnhaftigkeit lässt sich auch aus dem beigelegten Infoblatt nicht herauslesen.
 
Boxy_Dez19_Base-4
 
BROW BAR
Brow Makeover Kit
$ 30,00
 
In diesem Kit sind zwei verschiedenfarbige Puder enthalten, ein aufhellender "brow lift" Cremelidschatten sowie eine hellbraune Mascara und zwei Pinsel. Eigentlich alles was man für definierte Brauen braucht. Ich verwende lieber meinen Augenbrauenstift und ein Augenbrauenpuder. Auch wenn ich früher solche Kits gerne gekauft habe so sehe ich nun eigentlich keinen Sinn mehr darin ein helles und ein dunkles Puder zu kaufen, wenn ich doch selbst nur das hellere der beiden verwenden würde. Auch dass die Mascara getönt ist und nicht klar, ist für mich ein Grund sie nicht zu verwenden. 
 
________________________________
  
Gesamtwert der Base Box
________________________________
 
 
Natürlich übersteigt der Wert der Produkte den Preis der Box. Mit drei der Produkte bin ich extrem zufrieden und das ist bei der Base Box ja schon einige Male nicht der Fall gewesen. 182$ sind ein Wahnsinnswert für eine Beautybox, trotzdem muss ich gestehen, dass ich noch immer mit mir hadere, die Base Box abzubestellen, weil der Versand durch Shipito mittlerweile richtig teuer wurde. Knappe 29 $ habe ich diesmal PRO Box bezahlt. Das ist mir auf Dauer wirklich zu viel. Die Frage ist nur: Base oder Premium behalten? Oder gleich beide canceln.
 
Boxy_Dez19_Base
 
Storybook Cosmetics
$ 35,00
Elemis 
$ 79,00
Ciaté
$ 26,00
Aesthetica
$ 12,00
Brow Bar
$ 30,00
GESAMTWERT
$ 182,00
 
 
 
________________________________
  
Inhalt der Premium Box
________________________________
 
Boxy_Dez19_PREMIUM
 
Meine erste Premium Box (die auch bei mir zu Hause ankam, ich hoffe ja immer noch dass meine November Box irgendwann den Weg zu mir nach Hause findet) und dann auch noch gleich eine so tolle Überraschung. Ich erhielt eine ganz seltene Variation, nämlich die mit der Natasha Denona Cranberry Palette. Außerdem noch ein richtig schöner Highlighter und eine tolle Lippenpflege, die ich mir selbst ausgesucht habe, denn die war wieder Teil der Choice Option.
 
Boxy_Dez19_PREMIUM-4
 
NATASHA DENONA
Cranberry Palette
$48,00
 
Ich glaube ich brauche nicht erwähnen, dass mich dieser Inhalt so richtig gefreut hat, oder? Nie hätte ich gedacht, dass ich die Variante mit der Natasha Denona Palette abgreife, liebe ich doch die Formulierung ihrer Lidschatten und kann mich an meinen Mini-fünfer-Paletten gar nicht genug erfreuen. Diese Palette im pinken Erscheinungsbild besitzt weit größere Pfännchen als die Mini-Paletten, die Schimmertöne sehen genauso wunderschön aus wie die, die ich bereits von Natasha Denona besitze. Ich habe sie natürlich noch nicht getestet - du weißt schon - die obligatorischen Wochen des Anstarrens von neuen Lidschattenpaletten sind noch nicht um.
 
Boxy_Dez19_PREMIUM-7
 
GLOW RECIPE
Watermelon Pink Juice Moisturizer 
$ 39,00 | 60 ml 
 
Wie ich oben bereits erwähnt habe, gibt es in meinem Badezimmer Schrank gerade genug Moisturizer zur Auswahl. Da ich von diesem jedoch auch nur Gutes gelesen und gehört habe, wird er vorerst bleiben dürfen. Diesen gleich jetzt weiterzugeben fällt mir zu schwer auch wenn mir die Vernunftstimme in meinem Hirn sagt, dass es eigentlich reicht eine Tagescreme und eine Nachtcreme zu besitzen und ich mit Clinique ja gerade wirklich gut versorgt bin, da hab ich mich ja eingedeckt, als würden sie die Moisture Surge bald auflassen. Trotzdem, die eine oder andere Alternative habe ich ja immer noch zu Hause, sei es von La Mer, Origins, Elemis oder jetzt eben Glow Recipe. Gute und bekannte Marken wie diese will man eben irgendwann doch testen.
 
Diese Creme strotzt nur so vor Vitaminen. 90% an Vitaminen und Wassermelonen-Extrakt, welcher reich an Aminosäuren ist, sagt das Beiblatt. Außerdem DER Wirkstoff des Jahres 2019: Hyaluronsäure enthalten und noch so viel mehr an super Inhaltsstoffen. Es handelt sich um eine Gel-Creme welche die Haut mit Feuchtigkeit versorgt, sie vor freien Radikalen schützt und kaputte Zellen regenerieren soll. Was für ein Allround Talent! Sie kann am Morgen sowie am Abend verwendet werden, was ich super finde, da ich am Morgen gerne eine andere Creme als am Abend verwende. die Moisture Surge von Clinique ist derzeit einfach meine beste Base für unterhalb des Make-ups. Die Watermelon Creme könnte somit eine Alternative für die Abendroutine werden.
 
Boxy_Dez19_PREMIUM-5
 
KAT VON D
Cake Pencil Liner
$ 19,00
 
Ich war ja eigentlich gar nicht so beeindruckt von diesem Liner und das hab ich auch in meiner Unboxing Story auf Instagram mit dir geteilt. Dann bekam ich aber so viele Nachrichten, dass dies der Beste Liner überhaupt sei und somit überlege ich nun doch ihn zu behalten und zu verwenden. Warum dem Ding nicht eine Chance geben, vielleicht werden Liner und ich dann doch wieder Freunde?
 
Boxy_Dez19_PREMIUM-9
 
AVANT
Deluxe Hyaloronic Acid Vivifying Face & Eye Night Cream
$ 134,00
 
Diese Marke sehe ich derzeit in so vielen Beautyboxen oder Adventkalendern. Eine Creme dieser Marke war in meinem Adventkalender von Lookfantastic enthalten, gestern kam eine Mail von Glossybox, dass die Creme in der nächsten Box drinnen sein wird und auch in der Boxycharm Box ist Avant zu finden. Mich beeindruckt der Preis im ersten Moment immer und dann denke ich mir: "Warum kostet das so viel? Muss Skincare eigentlich immer vollkommen überteuert sein, um gut zu sein?" Die Antwort ist ganz klar: Nein. Es gibt sicher vergleichbar gute Cremen mit ähnlichen Inhaltsstoffen um viel weniger Geld. Da die Creme aus dem LF Adventkalender (meine Mama hat einen von mir bekommen) meiner Mama so gut gefallen hat, habe ich ihr gleich mein Exemplar aus dem Kalender und diese Nachtcreme überlassen.
 
Boxy_Dez19_PREMIUM-6
 
CIATÉ
Confetti Highlighter
$ 32,00
 
Als hätte Boxycharm es gewusst, dass ich mich derzeit nach einem neuen Highlighter umsehe, nicht, dass ich schon genug hätte, aber irgendwie kam in den letzten Wochen der Wunsch nach einem neuen Highlighter in mir hoch und schwubs schon bekomme ich diese Schönheit von Boxycharm geliefert.
Die Prägung sowie die Verpackung sind wiedereinmal wunderschön. Ich kann es kaum erwarten ihn endlich ausgiebig zu testen. Nun, da das Foto im Kasten, der Beitrag getippt und die Zeit des Anschmachtens vorüber ist, auf was warte ich eigentlich noch!?
 
Boxy_Dez19_PREMIUM-8
 
BITE BEAUTY
Agave+ Nighttime Lip Therapy
$ 22,00
 
Neben meiner absoluten Sammelleidenschaft für Paletten und sonstige dekorative Kosmetik, habe ich im den letzten Monaten eine regelrechte Sucht nach Lippenprodukten entwickelt. Vor allem Lipmasks und Nachtpflege für die Lippen haben es mir angetan. Natürlich wählte ich dann dieses Produkt anstatt des Dermatitis Face Balms (von Skinfix) in der Choice Option. Der Geruch der Agave+ Nighttime Lip Therapy erinnert mich extrem an einfache Vaseline Lipbalms, aber irgendwie noch ein bisschen besser, das liegt wahrscheinlich an dem Kamillen und Bergamotten Duft, der ihr beigefügt ist, was ich bereits wieder semi-optimal finde. Ein Lipbalm braucht eigentlich keine parfümierung, das könnte ja die Lippen erneut reizen. Aber ich ertappe mich ja selbst oft dabei, dass ich schreibe, dass ich den Duft des Produkts liebe. Diese Formulierung wird als "game-changing" bezeichnet und soll eine balm-to-oil Textur sein, ich bin sehr gespannt! Derzeit bin ich ja noch hin und weg von meiner Laneige Lip Mask, welche ich dir bald in meinen Monatsfavoriten vom Dezember vorstellen werde.
 
________________________________
 
Gesamtwert der Premium Box
________________________________
 
 
Natürlich hat die Premium Box einen höheren Wert als die Base Box, wobei dieser mit 182$ ja bereits sehr hoch lag. Die Premium Box toppt diesen aber mit sage und schreibe 292$ Gesamtwert.
 
 
 
Natasha Denona
$ 48,00
Glow Recipe 
$ 39,00
Kat von D
$ 19,00
Avant
$ 134,00
Ciaté
$ 30,00
Bite Beauty
$ 22,00
GESAMTWERT
$ 292,00
 
________________________________
  
Fazit und Vergleich der beiden Boxen im Dezember
________________________________
 
 
Im Vergleich tue ich mir diesen Monat wirklich schwer. Aus der Base Box finde ich den Blusher, den Pinsel Reiniger sowie das Gesichtsöl super. Aus der Premium Box liebe ich vorallem die Natasha Denona Palette, den Highlighter von Ciaté und die Bite Beauty Lip Mask. Natürlich ist es auch noch spitze ein Produkt von Glow Recipe dabei zu haben.
Auch wenn es mir schwer fällt, die Premium Box liegt eine Nasenspitze vorn. Müsste ich mich heute entscheiden zwischen der Premium und der Base Box würde die Wahl auf die Premium Box fallen. Ich habe mir aber noch einen Monat Bedenkzeit gegeben und werde mich erst nach den Jännerboxen für eine entscheiden. 
 
Der Unterschied der Boxen liegt natürlich in der Größe der Umverpackung (größere Produkte haben Platz, aber auch die Base Box Umverpackung wurde etwas größer) und im Preis, sowie auch in der Anzahl der enthaltenen Produkte. Die Boxycharm Base Box kommt standardmäßig immer mit fünf (meist Full Size) Produkten und verspricht seit November 2019 einen minimum Wert von 150$ an Produkten.
 
Die Premium Boxycharm Box enthält jeden Monat zwischen sechs und sieben Produkten und verspricht ein minimum an Produkten von 175$. 
 
Die BoxyLUXE, welche nur vier Mal im Jahr erscheint, kann als Upgrade zur Base Box erstanden werden, kostet dann aber auch das Doppelte und hat einen Mindestwert von 275 $. Ich hatte die BoxyLUXE im Dezember 2018 und habe sie danach storniert, weil es sich für mich einfach nicht ausgezahlt hat. Meist sind in ihr Produkte enthalten, die ich nicht benötige. 
 
Boxy_Dez19_Base-12
Boxy_Dez19_PREMIUM
 
Boxy_Dez19_PREMIUM-2
 
Mir reichte bisher die Base Box wunderbar aus, die Premium Box ist aber eine tolle Alternative für Makeup Junkies mit Hang zum High End Bereich.
Ich hoffe dir im Jänner einen Überblick über drei Premium-Boxen (meine November-Box muss bis dahin einfach ankommen 😞) geben zu können und auch selbst endlich zu einer Entscheidung gekommen zu sein.
 
Bist du Abonnent der Boxycharm Beauty Box oder hast du Interesse daran einer zu werden? In unserer Facebook Gruppe Boxycharm Österreich und Deutschland findest du Verbündete und kannst dich über diese Box und wie wir sie uns nach Hause liefern lassen informieren.
 
Alles Liebe
Sandra
 
boxyDez2019



Kommentare



Keine Kommentare vorhanden!


Kommentar verfassen

Info-Funktion
Ich will eine E-Mail bei weiteren Kommentaren oder Antworten auf mein Kommentar. (Hierzu wird deine E-Mail zur automatischen Weiterverarbeitung bei uns gespeichert) Mehr Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.


Unsere Datenschutzerklärung wird akzeptiert.

Kommentar muss erst freigeschalten werden!